Freizeitgestaltung

Freizeitgelände am Überleiter

Kiosk zum Nepomuk

Bild Kiosk zum Nepomuk
Am Altmühl-Zuleiter
91737 Ornbau
Telefon (09826) 655340

Herrlicher Biergarten mit Inselblick Insel mit Biberbau selbstgeb. Kuchen und Kaffee schmackhafte Küche


Freizeit am Kiosk

Bild GernuferBadestrand mit Liegewiese und Sand
  • Tretbootverleih
  • Kicker (Löwen-Soccer)
  • Gesellschaftsspiele
  • kostenlose Parkplätze

direkt am Altmühltal-Radweg, Startpunkt des Fränkischen Seenland-Radweges

 


Radfahren und Radwandern

Karpfenradweg

Radl-Scheune

RadfahrenVorstadt 12

91737 Ornbau

Telefon (09826 ) 90 41

Öffnungszeiten:
Mo-Fr. 10.00—12.00 Uhr
Mo, Di 14.00—18.30 Uhr
Do, Fr. 14.00—18.30 Uhr
Sa 09.00—13.00 Uhr

Das Altmühltal ist eine nahezu ebene Flusslandschaft. Entweder entlang des Überleiters durch das Altmühltal zum Altmühlsee, rund um den Altmühlsee von ” See zu See” – das “Fränkische Seenland” ist dazu bestens geeignet. Ohne Belästigung durch den übrigen Straßenverkehr und ohne Gefährdung für Kinder führen über 500 km gut ausgebaute und markierte Radwege durch die abwechslungsreiche, geschichtlich interessante Kulturlandschaft.


Baden am Altmühlzuleiter

Baden am AltmühlzuleiterIm Ortsteil Gern ist am Altmühlzuleiter ein gern angenommenes und gut frequentiertes Freizeitzentrum mit Bootsverleih, Kiosk mit Biergarten, Gaststätte und Zweckbauten (DLRG und Kanuverein) entstanden.

Die Wiesen an den sanften Hängen sind gesuchte Plätze für Sonnenanbeter. Kinder und Erwachsene finden bei günstigem Wetter gute Badegelegenheiten; das Wasser ist warm, sauber und nicht tief.


Bootwandern

Bootwandern am Altmühlzuleiter



Wandern

WandererUnsere herrliche Landschaft können Sie auch erwandern. Vier Rundwanderwege (mit einer Dauer von 1 1/2 bis 3 Stunden) von Ornbau ausgehend, sind nummeriert. Individuelle Wanderrouten können Sie Sich auf einem gut ausgebauten Wegenetz auch selbst zusammen stellen. Weitere Informationen sowie individuelles Kartenmaterial erhalten Sie in der Stadtverwaltung.



Tennis

SV Ornbau 1947 e.V. 


Ferienspaß

In den Ferienwochen bietet die Stadt Ornbau den Kindern ein reichhaltiges Ferienprogramm für Kinder.

Auskünfte:
Rathaus,
Vorstadt 1,
Tel.: 09826/378



Tagesausflüge

Lohnende Ausflugsziele in naher Umgebung

Triesdorf, 3 km, Sommerresidenz der Markgrafen Brandenburg- Ansbach

Ansbach, 15 km, Markgrafenstadt mit Schloß, Hofgarten, historischer Altstadt

Wolframs-Eschenbach, 8 km, mittelalterliche Altstadt, Minnesänger- Stadt, Museum

Merkendorf, 5 km, mittelalterliche Altstadt, Museum

Dinkelsbühl, 32 km, mittelalterliche ehemalige Freie Reichsstadt

Rothenburg, 50 km, mittelalterliche ehemalige Freie Reichsstadt

Gunzenhausen, 15 km, direkt am Altmühlsee gelegenes Einkaufs- und Dienstleistungszentrum

Weißenburg, 35 km, Römer-Stadt, interessante Ausgrabungen und Rekonstruktionen

Lernorte im Grünen
Lehr- und Barfußpfade, Kräutergärten, Kneippanlagen oder auch sog. Klassenzimmer im Grünen in der Region Ansbach.